Angebote zu "Elektromobilität" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Einfach aufladen
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Alle Verkehrsmittel werden mit Strom betrieben, der aus regenerativen Quellen stammt. Ein einfacher Check-in mit dem Mobiltelefon erlaubt die unkomplizierte Benutzung von Bus & Bahn – die Rechnung kommt amv Monatsende, bezahlt wird je nach Stromverbrauch. Eine Utopie? Gewiss! Doch unsere Metropolen brauchen neue Verkehrskonzepte, unsere Fahrzeuge neue Antriebe. Klimawandel, Rohstoffknappheit und der drohende Verkehrsinfarkt erzwingen einen Wechsel hin zu postfossilen Energieträgern. Die Lösung heisst: vernetzte Elektromobilität. Sie kann die notwendige Bewegungsfreiheit schaffen, die moderne Gesellschaften benötigen. Weert Canzler und Andreas Knie skizzieren den Einstieg in eine Neue Mobilität, die eine Verknüpfung von öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln erreicht und das vollständig auf Basis erneuerbarer Energien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Elektromobilität: im Spannungsfeld technologisc...
17,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

INHALT Nadine Appelhans, Jürgen Gies, Anne Klein-Hitpass: Editorial Zusammenfassung des Workshops „Dynamischer Technologiewandel und kommunale Planungshorizonte: Elektromobilität als Beispiel für die Implementierung von Innovationen' I. Elektromobilität im Spiegelbild der kommunalen Verkehrspolitik Jürgen Gies und Anne Klein-Hitpass: Potenziale der Elektromobilität für die Ziele kommunaler Verkehrspolitik II. Elektromobilität als Innovation Günter Halbritter: Elektromobilität als Innovation aus der Sicht der Technikfolgenabschätzung Reinhold Bauer: Verdammt zum Erfolg? Einige innovationshistorische Überlegungen zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Elektromobilität Weert Canzler und Andreas Knie: Elektromobilität als Basisinnovation Alexander Pehling: Stadtwerke als Innovationstreiber? Chancen und Risiken neuer Technologien am Beispiel der Elektromobilität III. Handlungsfelder und Einsatzbereiche für Elektromobilität Christian Scheler: E-Carsharing als Komponente einer integrierten Mobilitäts- und Quartiersentwicklung - Ansatzpunkte für eine zukunftsorientierte Planung Jürgen Gies: Vom O-Bus zum E-Bus - Perspektiven für die Elektromobilität im ÖPNV Wolfgang Aichinger: Elektrische Nutzfahrzeuge im städtischen Wirtschaftsverkehr Jörg Thiemann-Linden: Dynamische Entwicklungen beim Pedelec - aktuelle Eindrücke IV. Kommunale Entwicklungsstrategien und ihre Vereinbarkeit mit Elektromobilität Oliver Schwedes: Hoffnungsträger Elektroverkehr Klaus J. Beckmann und Nadine Appelhans: Leitbilder der Stadtentwicklung und Wechselwirkungen mit der Elektromobilität Friedemann Kunst und Hermann Blümel: Zu schnell. Zu langsam - wie beweglich ist kommunale Politik, Innovationsprojekte zu realisieren?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Elektromobilität: im Spannungsfeld technologisc...
17,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

INHALT Nadine Appelhans, Jürgen Gies, Anne Klein-Hitpass: Editorial Zusammenfassung des Workshops „Dynamischer Technologiewandel und kommunale Planungshorizonte: Elektromobilität als Beispiel für die Implementierung von Innovationen' I. Elektromobilität im Spiegelbild der kommunalen Verkehrspolitik Jürgen Gies und Anne Klein-Hitpass: Potenziale der Elektromobilität für die Ziele kommunaler Verkehrspolitik II. Elektromobilität als Innovation Günter Halbritter: Elektromobilität als Innovation aus der Sicht der Technikfolgenabschätzung Reinhold Bauer: Verdammt zum Erfolg? Einige innovationshistorische Überlegungen zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Elektromobilität Weert Canzler und Andreas Knie: Elektromobilität als Basisinnovation Alexander Pehling: Stadtwerke als Innovationstreiber? Chancen und Risiken neuer Technologien am Beispiel der Elektromobilität III. Handlungsfelder und Einsatzbereiche für Elektromobilität Christian Scheler: E-Carsharing als Komponente einer integrierten Mobilitäts- und Quartiersentwicklung - Ansatzpunkte für eine zukunftsorientierte Planung Jürgen Gies: Vom O-Bus zum E-Bus - Perspektiven für die Elektromobilität im ÖPNV Wolfgang Aichinger: Elektrische Nutzfahrzeuge im städtischen Wirtschaftsverkehr Jörg Thiemann-Linden: Dynamische Entwicklungen beim Pedelec - aktuelle Eindrücke IV. Kommunale Entwicklungsstrategien und ihre Vereinbarkeit mit Elektromobilität Oliver Schwedes: Hoffnungsträger Elektroverkehr Klaus J. Beckmann und Nadine Appelhans: Leitbilder der Stadtentwicklung und Wechselwirkungen mit der Elektromobilität Friedemann Kunst und Hermann Blümel: Zu schnell. Zu langsam - wie beweglich ist kommunale Politik, Innovationsprojekte zu realisieren?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Einfach aufladen
8,85 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Alle Verkehrsmittel werden mit Strom betrieben, der aus regenerativen Quellen stammt. Ein einfacher Check-in mit dem Mobiltelefon erlaubt die unkomplizierte Benutzung von Bus & Bahn - die Rechnung kommt amv Monatsende, bezahlt wird je nach Stromverbrauch. Eine Utopie? Gewiss! Doch unsere Metropolen brauchen neue Verkehrskonzepte, unsere Fahrzeuge neue Antriebe. Klimawandel, Rohstoffknappheit und der drohende Verkehrsinfarkt erzwingen einen Wechsel hin zu postfossilen Energieträgern. Die Lösung heisst: vernetzte Elektromobilität. Sie kann die notwendige Bewegungsfreiheit schaffen, die moderne Gesellschaften benötigen. Weert Canzler und Andreas Knie skizzieren den Einstieg in eine Neue Mobilität, die eine Verknüpfung von öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln erreicht und das vollständig auf Basis erneuerbarer Energien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Einfach aufladen
8,85 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Alle Verkehrsmittel werden mit Strom betrieben, der aus regenerativen Quellen stammt. Ein einfacher Check-in mit dem Mobiltelefon erlaubt die unkomplizierte Benutzung von Bus & Bahn - die Rechnung kommt amv Monatsende, bezahlt wird je nach Stromverbrauch. Eine Utopie? Gewiss! Doch unsere Metropolen brauchen neue Verkehrskonzepte, unsere Fahrzeuge neue Antriebe. Klimawandel, Rohstoffknappheit und der drohende Verkehrsinfarkt erzwingen einen Wechsel hin zu postfossilen Energieträgern. Die Lösung heisst: vernetzte Elektromobilität. Sie kann die notwendige Bewegungsfreiheit schaffen, die moderne Gesellschaften benötigen. Weert Canzler und Andreas Knie skizzieren den Einstieg in eine Neue Mobilität, die eine Verknüpfung von öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln erreicht und das vollständig auf Basis erneuerbarer Energien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Einfach aufladen
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Alle Verkehrsmittel werden mit Strom betrieben, der aus regenerativen Quellen stammt. Ein einfacher Check-in mit dem Mobiltelefon erlaubt die unkomplizierte Benutzung von Bus & Bahn – die Rechnung kommt amv Monatsende, bezahlt wird je nach Stromverbrauch. Eine Utopie? Gewiss! Doch unsere Metropolen brauchen neue Verkehrskonzepte, unsere Fahrzeuge neue Antriebe. Klimawandel, Rohstoffknappheit und der drohende Verkehrsinfarkt erzwingen einen Wechsel hin zu postfossilen Energieträgern. Die Lösung heißt: vernetzte Elektromobilität. Sie kann die notwendige Bewegungsfreiheit schaffen, die moderne Gesellschaften benötigen. Weert Canzler und Andreas Knie skizzieren den Einstieg in eine Neue Mobilität, die eine Verknüpfung von öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln erreicht und das vollständig auf Basis erneuerbarer Energien.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Elektromobilität: im Spannungsfeld technologisc...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

INHALT Nadine Appelhans, Jürgen Gies, Anne Klein-Hitpaß: Editorial Zusammenfassung des Workshops „Dynamischer Technologiewandel und kommunale Planungshorizonte: Elektromobilität als Beispiel für die Implementierung von Innovationen' I. Elektromobilität im Spiegelbild der kommunalen Verkehrspolitik Jürgen Gies und Anne Klein-Hitpaß: Potenziale der Elektromobilität für die Ziele kommunaler Verkehrspolitik II. Elektromobilität als Innovation Günter Halbritter: Elektromobilität als Innovation aus der Sicht der Technikfolgenabschätzung Reinhold Bauer: Verdammt zum Erfolg? Einige innovationshistorische Überlegungen zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Elektromobilität Weert Canzler und Andreas Knie: Elektromobilität als Basisinnovation Alexander Pehling: Stadtwerke als Innovationstreiber? Chancen und Risiken neuer Technologien am Beispiel der Elektromobilität III. Handlungsfelder und Einsatzbereiche für Elektromobilität Christian Scheler: E-Carsharing als Komponente einer integrierten Mobilitäts- und Quartiersentwicklung - Ansatzpunkte für eine zukunftsorientierte Planung Jürgen Gies: Vom O-Bus zum E-Bus - Perspektiven für die Elektromobilität im ÖPNV Wolfgang Aichinger: Elektrische Nutzfahrzeuge im städtischen Wirtschaftsverkehr Jörg Thiemann-Linden: Dynamische Entwicklungen beim Pedelec - aktuelle Eindrücke IV. Kommunale Entwicklungsstrategien und ihre Vereinbarkeit mit Elektromobilität Oliver Schwedes: Hoffnungsträger Elektroverkehr Klaus J. Beckmann und Nadine Appelhans: Leitbilder der Stadtentwicklung und Wechselwirkungen mit der Elektromobilität Friedemann Kunst und Hermann Blümel: Zu schnell. Zu langsam - wie beweglich ist kommunale Politik, Innovationsprojekte zu realisieren?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Elektromobilität: im Spannungsfeld technologisc...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

INHALT Nadine Appelhans, Jürgen Gies, Anne Klein-Hitpaß: Editorial Zusammenfassung des Workshops „Dynamischer Technologiewandel und kommunale Planungshorizonte: Elektromobilität als Beispiel für die Implementierung von Innovationen' I. Elektromobilität im Spiegelbild der kommunalen Verkehrspolitik Jürgen Gies und Anne Klein-Hitpaß: Potenziale der Elektromobilität für die Ziele kommunaler Verkehrspolitik II. Elektromobilität als Innovation Günter Halbritter: Elektromobilität als Innovation aus der Sicht der Technikfolgenabschätzung Reinhold Bauer: Verdammt zum Erfolg? Einige innovationshistorische Überlegungen zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Elektromobilität Weert Canzler und Andreas Knie: Elektromobilität als Basisinnovation Alexander Pehling: Stadtwerke als Innovationstreiber? Chancen und Risiken neuer Technologien am Beispiel der Elektromobilität III. Handlungsfelder und Einsatzbereiche für Elektromobilität Christian Scheler: E-Carsharing als Komponente einer integrierten Mobilitäts- und Quartiersentwicklung - Ansatzpunkte für eine zukunftsorientierte Planung Jürgen Gies: Vom O-Bus zum E-Bus - Perspektiven für die Elektromobilität im ÖPNV Wolfgang Aichinger: Elektrische Nutzfahrzeuge im städtischen Wirtschaftsverkehr Jörg Thiemann-Linden: Dynamische Entwicklungen beim Pedelec - aktuelle Eindrücke IV. Kommunale Entwicklungsstrategien und ihre Vereinbarkeit mit Elektromobilität Oliver Schwedes: Hoffnungsträger Elektroverkehr Klaus J. Beckmann und Nadine Appelhans: Leitbilder der Stadtentwicklung und Wechselwirkungen mit der Elektromobilität Friedemann Kunst und Hermann Blümel: Zu schnell. Zu langsam - wie beweglich ist kommunale Politik, Innovationsprojekte zu realisieren?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Einfach aufladen
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle Verkehrsmittel werden mit Strom betrieben, der aus regenerativen Quellen stammt. Ein einfacher Check-in mit dem Mobiltelefon erlaubt die unkomplizierte Benutzung von Bus & Bahn - die Rechnung kommt amv Monatsende, bezahlt wird je nach Stromverbrauch. Eine Utopie? Gewiss! Doch unsere Metropolen brauchen neue Verkehrskonzepte, unsere Fahrzeuge neue Antriebe. Klimawandel, Rohstoffknappheit und der drohende Verkehrsinfarkt erzwingen einen Wechsel hin zu postfossilen Energieträgern. Die Lösung heißt: vernetzte Elektromobilität. Sie kann die notwendige Bewegungsfreiheit schaffen, die moderne Gesellschaften benötigen. Weert Canzler und Andreas Knie skizzieren den Einstieg in eine Neue Mobilität, die eine Verknüpfung von öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln erreicht und das vollständig auf Basis erneuerbarer Energien.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot